Wein-Adventskalender

20181026_114903Der Besondere Adventskalender

24 Tage purer Türmliwy-Genuss!

Lassen Sie sich von unserem Weinsortiment aus 12 Sorten sowie Köstlichkeiten aus kulinarischen Türmliwy-Produkten verführen!

Vorbestellungen für unseren limitierten Wein-Adventskalender unter

daniel_loepfe@bluewin.ch

Kosten: 250,. SFr.

Abholung oder Auslieferung nach Vereinbarung

Goldmedaillie für Blauburgunder

20180603_073126

Goldmedaillie für Blauburgunder 2017

Unser Blauburgunder des Jahrganges 2017 gewann bei Mondial des Pinots, dem einzigen internationalen Wettbewerb für Weine aus der Pinot-Familie, ein Goldmedaillie.

 

 

Winterarbeit

20171202_100504Schweren Herzens trennen wir uns von den schönen alten Rebstöcken.

Rebstöcke von Müller Thurgau, die über 45 Jahre alt sind, werden rausgerissen.

 

20171203_095208Wie jedes Jahr haben wir in den Wintermonaten Feriengäste, die unsere Obstanlagen und Weinberge schön pflegen.

Es ist immer eine Freude, ihnen zuzuschauen und ihre Glocken bis auf den Hof zu hören.

Herbst – der Frühling des Winters

Saisonstart 2017

Es ist wieder soweit!20170907_144156

Am 7. September 2018 starten wir mit der Weinlese von Solaris. Vielen Dank unseren fleissigen HelferInnen! Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Wimmet 2017

20170907_130659

 

Degustationstag 2017

Die Wetteraussichten für unseren diesjährigen Degustationstag waren schlecht.

Doch unsere Kunden trotzten dem schlechten Wetter und kamen reichlich zu uns auf dem Hof.

20170702_114142Eine Attraktion in diesem Jahr war eine Fahrt mit dem WEGA-Bähnli in den Rebberg.

Daniel durfte zahlreichen Gästen über unsere Anlage und den Betrieb während der Rundfahrt informieren.

20170702_133940Wir danken unseren Kunden für Ihren Besuch.

 

 

 

Frost im Weinberg

Die Nächte vom 19. April auf 20. April und vom 21. auf den 22. April werden wohl vielen Winzern, Obstbauern und Hobbygärtnern in Erinnerung bleiben.

Bereits nach der ers20170421_174019ten Frostnacht waren teils erhebliche Schäden sichtbar.

Je nach Sorten war der Austrieb unterschiedlich weit und der Schaden daher extrem oder minimal.

20170421_045028Um weiteren Schaden zu vermeiden, legten wir in der zweiten Frostnacht Feuer im Rebberg. Es scheint, dass dadurch weitere Schäden vermieden werden konnten.

Trotzallem ist der bereits sichtbare Schaden enorm. Nun heisst es warten und hoffen, dass sich die Rebstöcke einigermassen erholen und dass auch dieses Jahr gute Trauben in unserem Weinberg reifen können.

Ein kleiner Licht20170421_145356blick: die Weinbergtulpen in unserem Garten trotzten den eisigen Temperaturen!

Frühjahrsarbeiten auf dem Talackerhof

Das Frühjahr kommt in grossen Schritten.

Die letzten20170325_144344 Schnittarbeiten werden in der neuen Anlage gemacht. Vor einem Jahr setzten wir die neue Generation Reben an Solaris, Müller Thurgau und Sauvignon blanc und zum 1x wurde die Schere angesetzt.20170407_150149

Bei strahlendem Sonnenschein wurden die ersten Vorkehrungen für die Montage der Pflähle durchgeführt.